· 

Sushi und Rex Gildo …

Was hat Sushi mit Rex Gildo zu tun?

 

 

Mein erstes Sushi habe ich tatsächlich mit Rex Gildo, Isabel Varell und Peter Schilling (Major Tom) gegessen.

 

Als Mädchen aus der Provinz machte ich Urlaub auf Norderney und lernte die 3 auf einer Bädertournee kennen und es begann eine Reise quer durch die Republik als die 3 mich unter ihre Fittiche nahmen und mich überall als Maskottchen mithinnahmen.

 

Irgendwann landeten wir in einer Sushi-Bar in Düsseldorf und wurden in ein sehr chices Separée geführt mit Tischen auf Wadenhöhe. Alle saßen ganz entspannt und nur ich, als kleines Mädchen aus der Provinz quälte mich im Schneidersitz und fragte mich, wie die alle so entspannt da sitzen konnten. Als das Essen kam, erlöste man mich aus meiner unbequemen Lage: Unter dem Tisch war eine Aussparung, so dass man seine Beine auch ganz bequem unter den Tisch stellen konnte…

 

Bis heute gehört diese Geschichte für mich immer noch dazu, wenn ich Sushi esse…

 

Ich liebe Sushi, aber habe mich lange nicht getraut es selber zu machen. Dabei ist es wirklich kein Hexenwerk. Du brauchst einfach nur den richtigen Reis, ein Reisessig, ein bisschen Geschick und Geduld.

 

Die Meisten verbinden mit Sushi immer den Gedanken an rohen Fisch, aber Sushi ist auch ein super vegetarisches Essen. Den Kombinationen sind keine Grenzen gesetzt.

 

Ich wollte unbedingt Sushi in meinem Angebot haben und so haben mein Mann und ich einfach mal überlegt, was denn unseren liebsten Zutaten dafür sind und haben fröhlich im Glas geschichtet. Die größte Herausforderung war natürlich das Dressing und es sind auch mal wieder zwei Versuche im Abfluss gelandet. Aber so wie es jetzt ist, finden wir es perfekt.

 

Und keine Sorge, auch wenn Wasabi drin ist, es ist nicht zu scharf, sondern hat einfach ein feine Wasabi-Note.

 

Wusstest du warum zum Sushi immer Ingwer gegeben wird? Auch das lernte ich direkt bei meinem Restaurant-Besuch in Düsseldorf: Der Ingwer wird traditionell dazu gegeben, weil das klassichen Sushi mit rohem Fisch gegessen wird und Ingwer besitzt eine desinfizierende Wirkung gegen Bakterien und Viren.

 

Aber mir schmeckt es auch einfach damit!

 

Probiert es aus!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0